Land Vorarlberg

Videos

Mehr Sitzplätze, mehr Komfort: Vorarlbergs neue Zuggarnituren sind angekommen

12.03.2019
  • Aufrufe: 173

Die Zukunft des Bahnfahrens in Vorarlberg Es ist ein langer Weg von Berlin-Henningsdorf nach Vorarlberg - 737 Km um genau zu sein oder 8 Stunden mit dem Zug. Nicht ganz so lange ist der Weg von Lochau bis Schruns - die längste Strecke, die man mit dem Nahverkehrszug in Vorarlberg zurücklegen kann (… km). Weil das viele Menschen toll finden und inzwischen mehr als 73.000 Vorarlbergerinnen und Vorarlberger eine Jahreskarte haben sind unsere Züge immer voll. Manchmal zu voll, so voll, dass viele Menschen stehen müssen, oder gar keinen Platz mehr finden, früh am Morgen zum Beispiel oder am Abend beim Heimfahren. Deshalb brauchen wir neue Züge, die mehr Platz bieten, viel mehr Platz, auch für Fahrräder, weil Zug und Rad ein unschlagbares Paar sind Diese Züge werden in Berlin - Henningsdorf hergestellt bei Bombardier und nennen sich TALENT 3, sind pro Granitur 100 m lang und bieten ….. Menschen Platz Natürlich sind sie: klimatisiert, barrierefrei, mit WLAN ausgestattet, bequemer als die alten, leiser als die alten und schneller noch dazu. Die Sitze sind so gebaut, dass sie nicht mehr mit den Knien ihres Gegenübers zusammenstoßen. Wenn Deinem elektronischen Gerät der Saft ausgeht, findest du Steckdosen vor, um es aufzuladen. Sie fahren viermal pro Stunde zwischen Bludenz und Bregenz, von … in der Früh bis … in der Nach und am Freitag und Samstag die ganze Nacht hindurch. Im Winter können Ski und Snowboard mitgenommen werden, und im Sommer werden die Mehrzweckabteile umgebaut, sodass bis zu 42 Fahrräder bequem transportiert werden können. Zusammen mit unseren Stadt- und Landbussen sorgen sie damit für den besten öffentlichen Verkehr außerhalb von Wien. Jetzt beginnen die Testfahrten in Vorarlberg, damit alles funktioniert, wenn der Einsatz beginnt. Pünktlich zur Weltgymnaestrada im Juli in Vorarlberg, ein Fest, bei dem 25.000 Menschen aus aller Welt bei uns zu Gast sein werden, rollt der TALENT 3 auf unseren Scheinen. Dann beginnt eine neu Zeitrechnung für den öffentlichen Verkehr in Vorarlberg. Umsteigen wird so cool wie nie zuvor! Aber das werden nur die erfahren, die es tun - oder wenigstens ausprobieren!


Meistgesehene Videos