Land Vorarlberg

Videos

2021 ist finanziell besser gelaufen als erwartet

07.06.2022
  • Aufrufe: 47

LH Wallner und LR Zadra präsentierten Rechnungsabschluss 2021 des Landes Vorarlberg Der Rechnungsabschluss 2021 des Landes Vorarlberg steht erneut ganz im Zeichen der Auswirkungen der COVID-19-Pandemie. Die Corona-bedingten Mehraufwendungen für Testen, Impfen und Schutzmaterial sowie zur Abfederung der Pandemiefolgen in Bildung und Elementarpädagogik, für Familien und Gemeinden und am Arbeitsmarkt beliefen sich netto auf über 20 Millionen Euro. Trotzdem ist es gelungen, das Rechnungsergebnis gegenüber dem Voranschlag stark zu verbessern. Dank guter wirtschaftlicher Entwicklung, Mehreinnahmen bei den Ertragsanteilen und einem konsequenten Budgetvollzug beträgt der Nettofinanzierungssaldo nicht, wie im Voranschlag ausgewiesen, 250 Millionen Euro, sondern schlussendlich lediglich 38 Millionen. „Insgesamt ist 2021 finanziell besser gelaufen als erwartet“, so Landeshauptmann Markus Wallner und Landesrat Daniel Zadra bei der Vorstellung des Rechnungsabschlusses im Pressefoyer am Dienstag, 7. Juni.

Meistgesehene Videos