Land Vorarlberg

Videos

Positive Entwicklung bei Mobilitätsverhalten

03.10.2018
  • Aufrufe: 35

LH Wallner, LSth. Rüdisser und LR Rauch präsentierten aktuelle Studie zum MobilitätsverhaltenIn Vorarlberg geht der Anteil der werktags mit dem PKW zurückgelegten Wege weiter leicht zurück, er macht aber immer noch 41 Prozent aus. Der Umweltverbund (Fuß-Rad-Bus-Bahn) kommt auf 48 Prozent und hat sich damit in den letzten fünf Jahren stabilisiert. Das geht aus der "kontinuierlichen Verkehrsverhaltensbefragung" (KONTIV), die im letzten Jahr durchgeführt wurde. Im Pressefoyer am Dienstag, 2. Oktober, zeigten sich Landeshauptmann Markus Wallner, Landesstatthalter Karlheinz Rüdisser und Landesrat Johannes Rauch in der Beurteilung der Ergebnisse einig: Die hohen Investitionen in den öffentlichen Verkehr und die Fahrradinfrastruktur in Vorarlberg zahlen sich aus, diese Bemühungen auf dem Weg zur Verkehrswende müssen aber unvermindert fortgesetzt werden.

 

Meistgesehene Videos