Land Vorarlberg

Videos

Vorarlbergs Tourismus mit starker Sommerbilanz

27.11.2019
  • Aufrufe: 22

Die Tourismusbranche in Vorarlberg blickt auf eine sehr erfolgreiche Sommersaison zurück. Von Mai bis Oktober 2019 haben über 1,28 Urlaubsgäste gut 4,18 Millionen Übernachtungen gebucht, das sind um 3,1 Prozent mehr Gästeankünfte und um 3,9 Prozent mehr Nächtigungen als im Sommer des Vorjahres. So lautet das vorläufige Ergebnis im aktuellen Bericht der Landesstelle für Statistik. Landesrat Christian Gantner als neuer Tourismusreferent der Landesregierung und Tourismusdirektor Christian Schützinger sehen darin einen weiteren Schritt nach vorne im Zuge einer grundsätzlich sehr erfreulichen Gesamtentwicklung. „Die vorliegenden Zahlen sind die erneute Bestätigung, dass Vorarlberg längst nicht mehr als reines Winterurlaubsland gilt. Die Schönheit der Landschaft, vielfältige Kultur- und Freizeitangebote, die hohe Qualität von Unterkunft und Gastronomie sowie die Gastfreundschaft machen unser Land ganzjährig zu einem attraktiven Ziel für Gäste aus aller Welt“, so Landesrat Gantner.

Meistgesehene Videos