Land Vorarlberg

Videos

Corona: Umfassende Vorkehrungen, um bestmöglich gerüstet zu sein

03.03.2020
  • Aufrufe: 253

Landeshauptmann Wallner und Landesrätin Rüscher informierten über aktuelle Lage Das Coronavirus ist in Vorarlberg noch nicht nachgewiesen. Bisher sind 86 Verdachtsfälle aufgetreten, davon wurden 67 bereits negativ getestet, 19 befinden sich noch in Abklärung, informierten Landeshauptmann Markus Wallner und Gesundheitslandesrätin Martina Rüscher gemeinsam mit Landessanitätsdirektor Wolfgang Grabher im Pressefoyer am Dienstag, 3. März. „Es ist klar, dass wir auch in Vorarlberg für den Fall der Fälle bestmöglich vorbereitet sein müssen. Deshalb haben wir innerhalb unseres eigenen Kompetenzrahmens und in Abstimmung mit dem Bund bereits intensive Vorkehrungen getroffen und Maßnahmen gesetzt“, betonte Wallner.

Meistgesehene Videos