Land Vorarlberg

Videos

WLV als unverzichtbarer Sicherheitspartner in der Region

22.01.2019
  • Aufrufe: 25

LH Wallner und LR Gantner: Aktuelle Schneesituation bestätigt Sinnhaftigkeit und Wert jährlicher Millionen-InvestitionenBund, Land und Interessenten investieren heuer insgesamt 18,3 Millionen Euro in das Arbeitsprogramm der Wildbach- und Lawinenverbauung in Vorarlberg. "Die WLV ist ein unverzichtbarer Partner des Landes und der Gemeinden, wenn es um den Schutz gegen die Gewalten der Natur geht. Das ist gerade in der aktuellen Schneesituation wieder deutlich geworden", betonten Landeshauptmann Markus Wallner und Landesrat Christian Gantner im Pressefoyer am Dienstag, 22. Jänner. Die WLV ist eine Institution des Bundesministeriums für Nachhaltigkeit und Tourismus, die in einzelne Landessektionen gegliedert ist. Die Sektion Vorarlberg der WLV hat 32 Bedienstete. Zum breiten Aufgabenfeld zählen neben der Planung und Umsetzung von Schutzbauprojekten auch Naturgefahreninformation (Beratung, Öffentlichkeitsarbeit, Datensammlung und Datenverwaltung), Gutachtertätigkeit, Gefahrenzonenplanung, und Förderungsmanagement, erläuterte der Leiter der WLV-Sektion Vorarlberg, Andreas Reiterer.

 

Meistgesehene Videos